Kreuzfahrten finden

Einträge von Kreuzfahrten finden, die den Tag “Norwegian Cruise Line” enthalten:

Norwegian Cruise Line

1966 wird die Reederei Norwegian Caribbean Lines AS von Knut Kloster gegründet mit der Absicht Kreuzfahrten in der Karibik von Miami aus anzubieten. Erst zwei Jahre später wird das erste Kreuzfahrtschiff in Dienst gestellt, die „Starward". 1971 kamen zwei weitere Schiffe hinzu, die „Southward" und die „Sunward II". Die Reederei wurde immer erfolgreicher. 1979 kauft die NCL das ehemalige Luxusschiff „France" auf und lässt es bei der Lloyd Werft Bremerhaven zur „Norway" umbauen. Ein Jahr drauf wird die „Norway" das neue Flaggschiff der Reederei.

1984 wird die Royal Viking Line AS von der NCL übernommen. Natürlich gehören die Schiffe „Royal Viking Star", „Royal Viking Sea" und „Royal Viking Sky" nun auch zur Norwegian Caribbean Lines AS. 1987 wird die Reederei von „Norwegian Caribbean Lines AS" ind Norwegian Cruise Lines AS" umbenannt. Die Abkürzung NCL bleibt ihr weiterhin. 1988 wird die neue „Seaward" in Dienst gestellt, die nun mit einer größeren Klasse der Kreuzfahrtschiffe mithalten kann. 1992 folgt die „Dreamward", die als erstes Schiff von Fort Lauderdale starten durfte.

Kategorien: Reedereien

Pride of America - Norwegian Cruise Line

Die Pride of America ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Norwegian Cruise Line. Nach mehreren Schwierigkeiten und etwas Pech wurde sie anfang 2005, zwei Jahre nach der ursprünglichen Planung, fertiggestellt. Die Taufe des Kreuzfahrtschiffs Pride of America fand am 17. Juni 2005 statt und die US-Arbeitsministerin Elaine Chao bekam die Ehre als Taufpatin. Das Kreuzfahrtschiff ist während des ganzen Jahres um Hawaii unterwegs und hält sich nur auf amerikanischen Gewässern auf.

Kategorien: Kreuzfahrtschiffe

Norwegian Jewel - Norwegian Cruise Line

Das Kreuzfahrtschiff Norwegian Jewel ist eines der Reederei Norwegian Cruise Line und wurde von der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland) gebaut. Sie gehört zur "Jewel"-Klasse. Die Taufe des Kreuzfahrtschiffs fand am 3. November 2005 in Miami statt. Melania Trump, die Frau des amerikanischen Unternehmer und Milliardär Donald John Trump, bekam die Ehre als Taufpatin für dieses Schiff.

Kategorien: Kreuzfahrtschiffe

Norwegian Jade - Norwegian Cruise Line

Das Kreuzfahrtschiff Norwegian Jade gehört zur Reederei Norwegian Cruise Line und wurde im Jahr 2006 von der Meyer Werft GmbH in Papenburg gebaut. Früher hieß das Schiff noch "Pride of Hawaii", doch durch den Umbau des Kreuzfahrtschiffes bekam dieses einen neuen Namen. Die Taufe des Kreuzfahrtschiffes Norwegian Jade fand am 22. Mai 2006 in Los Angeles statt.

Kategorien: Kreuzfahrtschiffe

Norwegian Pearl - Norwegian Cruise Line

Die Norwegian Pearl ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Norwegian Cruise Line und wie es der Name schon sagt, ist das Schiff die "norwegische Perle". Das Kreuzfahrtschiff wurde 2006 in der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Die Jungfernfahrt begann am 30. November 2006 und Ihre Taufe fand zwei Wochen später, am 16. Dezember 2006, im Miami statt. Die amerikanische Talk Show-Moderatorin Rosie O'Donnell bekam die Ehre als Taufpatin.

Kategorien: Kreuzfahrtschiffe

Norwegian Gem - Norwegian Cruise Line

Das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Gem" (auf deutsch: Schmuckstück) der Reederei Norwegian Cruise Line wurde 2006 gebaut und 2007 fertig gestellt. Die Überführung überdie Ems begann am 15. September 2007 und die Norwegian Gem kehrte am 1. Oktober 2007 am norwegischen Emshafen wieder ein. Das Schiff gehört zu den größten und schnellsten Kreuzfahrtschiffe der Panamax-Klasse der Welt.

Kategorien: Kreuzfahrtschiffe
Seite 1/1
1